J. Ebenhoch im Kundengespräch

Kundenstimmen

Einige Menschen, die ich ein Stück auf ihrem Weg begleiten durfte, haben hier
ihr Feedback zu meiner Arbeit geschrieben

Zum Waldbaden

"Das Waldbaden gestern war sehr gut. Für mich spielte das Wetter keine Rolle. Auch wenn zum Schluss meine Füße ganz kalt wurden, habe ich jeden Augenblick genossen. Das Vergessen der Sorgen, loslassen und sich nur auf sich selbst konzentrieren, schaffe ich nicht so oft. Gestern ist mir direkt nach der Schwelle gelungen.

Die Waldgeräusche, winterliche Stimmung, auch der Schnee nahmen mir die ganze Anspannung, die ich seit Tagen schon rumgetragen habe, einfach weg. Ich fand die Aufgaben, die wir zwischendurch lösen mussten, einfach toll. Der kleine Apfelbaum über den ich mir davor nie Gedanken gemacht hatte, ist auf einmal wieder da."


Beate, 45 Jahre

Zum Tinnitus-Coaching

"Was mit dem Tinnitus begann, hat nun ein Happy End gefunden. Habe hier meinen neuen Job, als Online-Redakteur bei einer namhaften Mediengruppe gefunden. Ich bin nun dort wo in hingehöre - weil ich gelernt habe, genauer hinzuhören. Danke, Jochen für Deine Unterstützung! Beste Grüße"


Konstantin, 44 Jahre

Zum Seminar "Achtsamkeit, Wandern und Meditation"

„Lieber Jochen, Dein Seminar auf Schloß Wasmuthhausen ist die perfekte Mischung.

Der Ort: ein wunderbarer Ort im Nirgendwo, wo nichts ablenkt, die Landschaft traumhaft ist, das Essen ein Gedicht, das Gebäude mit seinen Gärten wie im Märchen und die Bewohner seine guten Geister.

Die Wanderungen: Keine Wege, die jeder geht; soviel Strecke, dass man es schon merkt, aber nicht KO ist, mit vielen Unterbrechungen, damit das Schauen nicht zu kurz kommt und das Wahrnehmen der eigenen Empfindungen.

Die Meditationen: Schöne Ruhemomente vor und nach der Bewegung, Innehalten und die Schau nach innen, damit bewusst wird, warum genau man dieses Seminar gewählt hat.

Der Seminarleiter: Jochen als Begleitung auf diesen Wegen ist kompetent, zugewandt und auch witzig, immer zurückgenommen lässt er den Teilnehmer:innen viel Raum die eigenen Wege zu denken und zu beschreiten."


Helga, 70 Jahre, Essen

Zum Seminar "Achtsamkeit, Wandern und Meditation"

„Ich hatte nun schon das dritte Mal die Gelegenheit, Jochen als Seminarleiter und Wanderführer zu erleben. Dieses Mal im Schloss Wasmuthhausen zum Seminar Achtsamkeit und Wandern.

Ich habe Jochen als einen sehr achtsamen und wertschätzen Menschen kennen gelernt. Er brachte mich mit seinen Wanderungen, durch wunderschön ausgesuchte Naturpfade der Verbundenheit zur Natur und auch mir selbst wieder ein Stück näher. Ich kann seine Seminare und Wanderungen bestens empfehlen!

Er gestaltet und begleitet alles was er macht mit sehr viel Liebe, Wertschätzung und Achtsamkeit. Vielen Dank lieber Jochen, für viele Inspirationen in der Natur, deine Anregungen und auch die sinnvollen Theorieanteile in den Wanderpausen bzw. im Seminarraum.“


Michaela, 55 Jahre, Erding bei München

Zur Achtsamkeit

"Ich hatte die wundervolle Gelegenheit, Jochen kennen zu lernen und sein Angebot zu erleben. Und ja, das war in der Tat ein ganz großartiges Erleben, von dem ich nachhaltig berührt bin. Jochen beeindruckt durch seine starke, spürbare und ununterbrochene Präsenz und Zugewandtheit. Ich habe mich in der Tiefe gesehen, gehört und verstanden gefühlt.

Jochen stellt die richtigen Fragen und baut so in kürzester Zeit einen tragfähigen, ganz natürlichen und feinfühligen Kontakt auf Augenhöhe auf. So konnte ich mich leicht öffnen und meine Themen wurden schnell sichtbar. Ich hatte wirklich das Gefühl, dass es um mich geht und ich durfte fühlen das ich ok bin, genau so wie ich bin.

Das fühlt sich auch im Nachgang zauberhaft und einfach gut und berührt an. Und ich habe sehr gute Impulse für meinen weiteren Weg durch Jochen bekommen. Interessant ist, dass er als Achtsamkeitstrainer in der Natur auf so viele ganze wunderbare Dinge und Sichtweisen aufmerksam macht an denen ich früher einfach vorbei ging, ohne das Wunder darin zu erkennen.

Ich kann heute einen Tag nach unserem Treffen sagen, dass ich sehr gut geschlafen habe und es mir richtig gut geht. Dieses Leben ist das schönste! Und immer wieder, es sind die Begegnungen mit Menschen wie z.B. mit Jochen, die das Leben lebenswert machen."


Klaus, 56 Jahre, München

Zur Lebensveränderung

"Vor über einem Jahr hat mich mein Burnout zum zweiten Mal im wahrsten Sinne des Wortes „stillgelegt“ und zum radikalen Neudenken und Lebenswandel aufgefordert. Nichts ging mehr. Unweigerlich tauchten wichtige Lebensfragen auf, die beantwortet werden wollen. An diesem Punkt ist mir Jochen begegnet, der mich mit sehr viel Feingefühl und Achtsamkeit seit nunmehr 5 Monaten als Coach begleitet!

Danke Jochen, für Deine Klarheit, mit der Du aus Deinen vielseitigen Methoden sicher das auswählst, was es gerade braucht (z. B. Visionboard, Natur-Coaching...)! Du hilfst mir, mir selbst auf die Spur zu kommen und mich Step-by-step neu auszurichten. Ich kann das Arbeiten mit Jochen jedem empfehlen, der sich auf den Weg seiner eigenen Lebensveränderung machen möchte."


Edeltraud, 54 Jahre, Rosenheim